Öffnungs-
zeiten:

 

Dienstags
von 14 bis 17 Uhr
 
Dienstags auch
regelmäßiger Workshop
"Sicher mit dem Rad"
für Jugendliche
 
Kurzfristige Änderungen
erfahrt Ihr über den Aushang
am Eingang!
 
 
   
Anfahrt
 
 
bike citizen
Routenberechnung
mit Google Maps
   
Das Projekt Radhaus in Witzenhausen
 
Wer wir sind
Wir sind eine Gruppe von Menschen, die ihr Wissen und ihre Erfahrung über Fahrradtechnik und Fahrradfahren weitergeben, indem wir Sie beraten und Ihnen zeigen, wie Fahrräder kostengünstig repariert und gepflegt werden können.
 
Die Fahrradreparatur
Sie bekommen einen Reparaturplatz sowie Werkzeug zur Verfügung gestellt. Außerdem verfügen wir über ein kleines Sortiment an Ersatzteilen sowie ein Gebrauchtteilelager. Bei Bedarf können auch Spezialwerkzeuge ausgeliehen werden. Falls die Montageständer mal alle belegt sein sollten, können Sie Ihre Wartezeit in unserer kleinen Bibliothek mit einer Tasse Kaffee oder Tee verkürzen. Hier finden Sie wertvolle Informationen und Tipps zu dem Thema „Rund um’s Rad“.
 
Das Zeitkonto
Wenn Sie bei uns Ihr eigenes Fahrrad reparieren wollen, jedoch den Kostenbeitrag von 5 Euro pro Stunde nicht zahlen möchten, besteht die Möglichkeit Arbeitsstunden auf Ihr Zeitkonto eintragen zu lassen. Sie können dann zum Beispiel anderen bei der Reparatur Ihrer Fahrräder helfen oder uns auch in anderen Bereichen unterstützen.
 
Die Fahrradspende
Wenn Sie ein oder mehrere Fahrräder, Ersatzteile oder auch Fahrradzubehör haben sollten, das bzw. die Sie nicht mehr benötigen, können Sie diese bei uns abgeben oder uns benachrichtigen, damit wir eine Abholung organisieren. Wir freuen uns über jede Spende, auch über eine "reparaturbedürftige"!
Falls Sie ein Fahrrad benötigen, können Sie dies ebenfalls gegen eine Spende bei uns bekommen.
 
In unserer Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt können Sie:

Ihr Fahrrad selbst reparieren.

Ihr Wissen über Fahrräder weitergeben.

Das nötige Fachwissen für Ihre Fahrradreparatur erlernen.

Nicht mehr benötigte Fahrräder abgeben.

Ein Fahrrad gegen eine Spende erwerben.

Zeitschriften und Bücher zum Thema „Rad“ abgeben oder ausleihen.

An Freizeitangeboten und kleineren Ausflügen teilnehmen.

Spaß haben und nette Menschen kennen lernen.

 Wir freuen uns auf Sie!